Freitalk aus dem Kletterwald – Akku: Original oder Nachbau?

Durch unser Video – Filming im Winter haben wir unterschiedliche Videokameras im Einsatz.
Ob Spiegel-Reflex, Camcorder oder Kompaktkamera – von Canon, über Nikon zur Panasonic.

Alles ist möglich.

Und was ist hier die Frage bitteschön?

Welchen Akku nehmen wir? Ja schon klar:

  • den Canon-Akku für die Canon
  • den Nkion-Akku für die Nikon und
  • den Panasonic-Akku für den Panasonic-Camcorder

Aber was, wenn ein Akku alleine nicht ausreicht?
Meist braucht man dann doch – oder wir jetzt im Besonderen – einen Zusatzakku.

Zum Start ins Wochenende unser Frei-Talk am Freitag

Also welchen Akku kaufe ich denn jetzt – Original- oder Nachbau-Akku?

Die Frage stellen wir uns auch von Zeit.
Bei manchen Geräten haben wir mal billigeren Akku-Nachbau gegriffen.
Der kostet um einiges weniger, als der meist teurere Original-Akku.

Für die Canon EOS M5 zum Beispiel haben wir einen Nachbau-Akku gekauft.
Beziehungsweise den 2er Pack mit Ladegerät für EUR 31.-

Der originale Akku kostet zwischen 50.- und 60.- Euro; den Nachbau erhälst Du im Doppelpack für UNTER 30.- Euro.

Einfach mal Reinschauen in unseren YouTube-Kanal

Mittlerweile schön legendär unser Frei-Talk im Kletterwald Wetzlar am Freitag Abend zum Start ins Wochenende.

Was wir so alles filmen?

Schaut doch einfach mal rein bei unseren YouTube Filmen zu unserem Baumhaus.

Ja, wir haben in 2016 das höchste Baumhaus Deutschlands in 15m Höhe über dem Waldboden gebaut.
Das haben wir dokumentiert auf unserem YouTube-Kanal.

Ab dem ersten Tag. Schaut einfach mal rein. Es ist spannend, lehrreich und unterhaltsam.

Neben dem Betrieb des Kletterwaldes gibt es zahlreiche Events und Abenteuer mit Grenzerfahrung.

Das Team vom Kletterwald Wetzlar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.